Herkolim (Klasse A+) - weiße Spargelpflanze (mittelfrüh)

Menge Stückpreis
bis 9 2,99 € *
ab 10 2,69 € *
ab 25 2,39 € *
ab 50 2,09 € *
ab 100 1,89 € *
ab 150 1,79 € *
ab 200 1,49 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Mitte März 2025

Gesamtpreis:  €2,99 € *
  • SEP10050
  Herkolim (Klasse A+) - weiße Spargelpflanze (mittelfrüh) - Merkmale und Eigenschaften... mehr
Produktinformationen "Herkolim (Klasse A+) - weiße Spargelpflanze (mittelfrüh)"

 

Herkolim (Klasse A+) - weiße Spargelpflanze (mittelfrüh) - Merkmale und Eigenschaften

Spargel ist eine mehrjährige, dauerhafte Staude. Spargel wird also nicht jedes Jahr gepflanzt, sondern einmal für die nächsten 10 Jahre. Bei guter Pflege kann der Spargel sogar 15 Jahre oder länger geerntet werden. Hierfür spielen die Sortenauswahl und die Pflanzqualität eine entscheidende Rolle.

Unsere Erfahrungen sind Dein Erfolg. Unsere Spargelsorten werden schon jahrelang auf "Herz und Nieren" getestet, geprüft und angebaut. Die besten Allround-Spargelpflanzen haben wir für euch zusammengestellt, sodass ihr von unserer Qualität und unseren Erfahrungen profitiert.

Eine sehr gute Spargelsorte ist Herkolim. Sie ist eine mittelfrühe Sorte mit sehr hohem Ertrag. Herkolim ist eine männliche Hybrid-Spargelpflanze. Sie wird für den Anbau von weißem Spargel verwendet. Kennzeichnend für die Spargelsorte Herkolim ist eine gleichförmige und glatte Stangenqualität mit geschlossenem Spargelkopf. Bei hohen Temperaturen neigt die Spargelsorte Herkolim zu leicht geöffneten Spargelköpfen. Herkolim ist kaum empfindlich für Spargelbruch und Spargelrost. Die Spargelsorte Herkolim bietet somit sehr hohe Erträge bei sehr zuverlässiger Spargelqualität. Die Haupternte liegt hierbei in der Spitzenqualität von 18 mm bis 24 mm. Trotz überdurchschnittlicher Spargelerträge neigt die Spargelsorte Herkolim in späteren Jahren kaum zu dünneren Spargelstangen. 

Für uns ist die Spargelpflanze Herkolim der ungeschlagene Favorit im mittelfrühen Anbau.

Achtung: Als Spargelbetrieb konnten wir im Laufe der Zeit viele Erfahrungen mit der Spargelsorte Herkolim sammeln. Die Bewertung der Sorte Herkolim beruht ausschließlich auf unserer Erfahrung.

Anbautipp: Gerade in den ersten Jahren besteht die Gefahr, dass die Spargelpflanze Herkolim zu lange geerntet wird. Daher bitte unbedingt auf die Ernteempfehlung (siehe unten) achten.

Herkolim (Klasse A+) - weiße Spargelpflanze (mittelfrüh) - Pflanzempfehlung

30 Spargelpflanzen der Spargelsorte Herkolim ergeben eine Spargelreihe von ca. 4,50 m bis 6,00 m. Möchten Sie mehrere Spargelreihen anlegen, so sollte der Reihenabstand mindestens 1,60 m betragen.

Achtung: Bitte bedenken Sie, dass die Spargelpflanzen im Laufe der Zeit nucht nur nach unten, sondern auch nach oben und zu den Seiten wachsen. Ist der Reihenabstand zu klien gewählt, haben Sie in späteren Jahren Probleme, den Erntedamm mit ausreichend Erde anzuhäufeln. Hier gilt: Je älter ihre Spargelanlage, desto höher sollte der Erntedamm sein.

Anbautipp: Unsere Empfehlung ist ein Spargelreihenabstand von 1,80 m bis 2,00 m.

Pflanzdichte:   5 bis 7 Spargelpflanzen pro laufenden Meter in Spargelreihe

Reihenabstand: mindestens 1,60 m von Spargelreihe zu Spargelreihe - Empfehlung 1,80 m bis 2,00 m

Pflanztiefe:    ca. 20 bis 25 cm

 

Herkolim (Klasse A+) - weiße Spargelpflanze (mittelfrüh) - Lieferung von Handelsklasse A+

Wer billig kauft, kauft zweimal. Der Arbeits- und Zeitaufwand bei Spargelsamen und Spargel-Erdpresstöpfen ist deutlich höher, sodass Sie Spargelsamen und Erdpresstöpfe lieber den Spargelprofis überlassen sollten. Vorgezogene Rhizom-Spargelpflanzen sind im Kleingartenbereich die BESTE Wahl. Wir bieten Ihnen daher nur Rhizom-Spargelpflanzen der Handelsklasse A+ an. Diese Spargelpflanzen der besten Qualität haben ihren Preis. Doch dieser Preis macht sich im Vergleich zu den Spargelpflanzen der Handelsklasse B, Spargelsamen und Erdpressföpfen über die Jahre mehr als bezahlt. So sind junge und kräftige Rhizom-Spargelpflanzen weniger anfällig für Krankheiten und entwickeln sich einfach viel schneller und besser als geschwächte Spargelpflanzen der Handelsklasse B, Spargelsamen und Erdpresstöpfe. Der unschlagbare Vorteil unserer Spargelpflanzen liegt somit auf der Hand: Der Pflegeaufwand sinkt bei gleichzeitig steigenden Spargelerträgen.

 

 

Weiterführende Links zu "Herkolim (Klasse A+) - weiße Spargelpflanze (mittelfrüh)"
Zuletzt angesehen